Aktuelles:

 

Ihre Ansprechpartner:

Ortsbeauftragter:


[Diakon Joachim Höhn]

Stellvertretende Ortsbeauftragte:


[Carmen Schäfer]

 

Herzlich Willkommen bei den Maltesern in Bad Sobernheim

Die Sobernheimer Malteser heißen Sie herzlich willkommen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.





28.01.2012 - „Viel mehr als erwartet“

SPENDENERGEBNIS Malteser Ortsverband freudig überrascht von 5000-Euro-Spende der AZ-Leser
Carmen Schäfer verschlug es die Sprache: 5000 Euro hatten die Leser der AZ im Zuge der Aktion „Leser helfen“ den Bad Sobernheimer Maltesern gespendet: „Das ist mehr, als wir uns erträumt hatten“, sagt die Sprecherin des Bad Sobernheimer Ortsverbandes und bedankt sich herzlich bei den Spendern. Mit dem Geld könne nun nicht nur für Einsätze wichtige Ausrüstung gekauft, sondern auch die wichtige Nachwuchsarbeit intensiviert werden. [...]





23.01.2012 - Grundsätze aktueller denn je

LESER HELFEN Malteser pflegen Hilfsbereitschaft gerade für Schwache
Die Werte und Grundsätze des Malteserordens scheinen aktueller denn je. Wohltätigkeit und fachkundige Hilfsbereitschaft gerade für Alte, Behinderte und Kranke werden allerorts benötigt. Doch ihre Überzeugungen fußen vor allem auf der Basis des christlichen Glaubens. Nächstenliebe als oberstes Gebot. Der sogenannte „Souveräne Malteserorden“ wurde schon im 11. Jahrhundert in Palästina gegründet und in einen Ritterorden umgewandelt. Später teilte sich der Orden in den katholischen Malteserorden und den protestantischen Johanniterorden. [...]





16.01.2012 - Bei Bombendrohung im Einsatz

MALTESER Hilfsdienst aus Bad Sobernheim ist 2011 bei zahlreichen Aktionen gefordert
Auf ein ereignisreiches Jahr blicken die Malteser in Bad Sobernheim zurück. Ihre Hilfe konnten sie zu verschiedenen Aktionen im ganzen Bundesland beisteuern. Nicht nur die Bombendrohung auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt forderte den Einsatz der wohltätigen Organisation, auch die Evakuierung der Koblenzer Innenstadt wurde von Zweigstellen der Malteser in ganz Rheinland-Pfalz betreut. Hier konnten sie helfen, Menschen an sichere Orte zu bringen, die selbst nicht mobil sind und sonst ihre Wohnungen oder Einrichtungen nicht verlassen könnten. [...]




23.12.2011 - Fichten und Tannen im Eiltempo

MALTESER Großer Erfolg des Weihnachtsbaumverkaufs / AZ-Leser helfen bei neuer Ausrüstung
Schon vor 9 Uhr öffneten die Malteser die Pforten für den Weihnachtsbaumverkauf. Da die ersten Käufer schon zuvor unter der Absperrung durchschlüpften und auf die Weihnachtsbäume zustürmten, lief der Vertrieb im Eiltempo. Deshalb waren binnen einer Stunde schon 85 der 120 Bäume verkauft. [...]
 

Zum Seitenanfang ^